SingularityNet Token nach 20 Sekunden vergriffen – KI auf dem Vormarsch

KI (Künstliche Intelligenz) ist die Zukunft in der Computerwelt und SingularityNet ist die Zukunft der KI!

SingularityNet möchte nichts geringeres als eine Plattform zur Vernetzung künstlicher Intelligenz auf Basis der Blockchain Technologie. Ich glaube die Menschen wissen gar nicht was gerade passiert. Hinter diesem Projekt steckt niemand geringeres als Hanson Robotics – die Entwickler von Sophia, der weltweit ersten humanoiden künstlichen Intelligenz mit offizieller Staatsbürgerschaft.

Ausgabepreis nur 0,10 USD pro AGI Token

Für die weitere Entwicklung hat SingularityNet in einem sogenannten TGE (Token Generation Event) neue AGI Tokens zum Stückpreis von 0,10 USD herausgegeben. Bei insgesamt 1 Milliarde verfügbaren AGI Tokens ergibt sich eine Marktkapitalisierung von “nur” 100 Millionen USD. Das öffentliche Token Generation Event, bei der Tokens im Wert von 36 Millionen USD herausgegeben wurden, dauerte nur 20 Sekunden, dann waren sämtliche verfügbare Tokens vergriffen.

Schaut man sich nun die Marktkapitalisierung einiger anderer handelbaren Tokens an, zum Beispiel auf https://coinmarketcap.com/tokens, dann sieht man so viele verschiedene Tokens mit Marktkapitalisierungen von teilweise mehreren Milliarden USD pro Token. Es stecken zum Teil echt gute Ideen hinter den großen Token, aber keines birgt für mich auch nur annähernd so viel Potenzial wie die AGI Tokens von SingularityNet. Bei einem Market Cap. von nur 1 Milliarde USD würde der Stückpreis für ein AGI Token bei 1,00 USD liegen und somit 10 mal so hoch wie der Ausgabepreis.

Auf jeden Fall eine spannende Story hier, welche ich natürlich weiter verfolgen werde.

PS: Übrigens laufen meine 27 TH Minerleistung bei Hashflare.io auf Hochtouren und schürfen bisher zuverlässig täglich neue Bitcoins 😉

HashFlare

TGE bedeutet Token Generation Event

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.