Gratis iPhone – so geht’s

Mit einem Blog alleine ist es schwierig ein iPhone gratis zu bekommen. Es gibt so unendlich viele Angebote im Internet, bei denen man etwas Geld verdienen kann. Welche Seiten sind aber wirklich gut? Ich meine welche Seiten sind seriös und lohnen sich wirklich?

HashFlare
Mit 200 GH/s schürft man aktuell ca. 0,1 Bitcoin pro Tag, was in etwa 60 Euro entspricht (Stand heute 21. Januar 2014 bei einem Bitcoin Kurs von 615 Euro – Richtwert ohne Gewähr)

Absolute Nummer 1 im Bereich Geld verdienen im Internet – ein seriöser Anbieter und man kann richtig gutes Geld verdienen:

  1. Hashflare  =  für alle die sich mit Bitcoins beschäftigen ist das der ultimative Tipp. Sofort Bitcoins schürfen und Bitcoins auch durch erfolgreichen Handel von Mining Power vermehren.
    VORTEILE
    a.) Sofort einsetzbare Mining Power – keine eigene Hardware notwendig
    b.) Keine eigenen Stromkosten
    c.) Keine eigene Serverüberwachung
    d.) Keine eigenen temperierten Serverräume nötig
    e.) Einfach und schnell Bitcoin minen ohne Vorkenntnisse in einem der weltweit größten und erfolgreichsten Bitcoin Mining Pools

Man muss keine teure Bitcoin Mining Hardware kaufen und für 24/7/365 ununterbrochenen Lauf sorgen. Man kann innerhalb von Minuten mit dem Schürfen von eigenen Bitcoins beginnen.

Das Verhältnis von Preis und Leistung ist ideal und mit bereits mit geringen Einsätzen hier profitabel.

Ich persönlich bin nicht nur nach der Ankündigung von Overstock und den positiven Aussagen des CEO von PayPal absolut von Bitcoins überzeugt.

 

Das ist die Auflistung meiner absoluten Favoriten zum Thema Geld verdienen im Internet. Auch wenn Bitcoins jetzt alleine da stehen, es ist für mich nun mal die beste Möglichkeit richtig viel Geld im Internet zu verdienen. Gratis iPhone vielleicht auf diesem Wege

2 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.